Genuss & Kultur - Urlaub in den Dolomiten

Die Dolomiten überzeugen nicht allein über die Natur. Durch die Abgeschiedenheit konnten sich viele Talschaften ihre ganze eigene Kultur und auch Sprache erhalten, die Architektur ist teilweise ebenfalls einzigartig. Was auf die Kultur zutrifft, lässt sich auch auf die Küche übertragen. Jedes Tal hat seine eigenen Spezialitäten, die man als Genießer unbedingt kosten muss.

Wählen Sie eine Region
Genuss und KulturGenuss und Kultur
Wer zum Genießen in die Dolomiten reist, ist in Alta Badia richtig. Gute Küche gibt es hier sowohl in den gehobenen Restaurants und Hotels als auch in kleinen, urigen Bergbauernhöfen, wo die Bäuerin höchstpersönlich vor dem Herd steht. Lesen Sie mehr darüber. 
Weiterlesen...
Schlemmen und GenießenSchlemmen und Genießen
Wein, Prosecco, Käse und regionale Spezialitäten. Ein Urlaub voller Gaumenfreuden erwartet Genießer in Asiago und Bassano del Grappa. Obendrauf gibt es viel Sightseeing in Bassano, so dass auch Kulturinteressierte auf ihre Kosten kommen. Hier bieten wir mehr Informationen. 
Weiterlesen...
Es schmeckt einfach gut!Es schmeckt einfach gut!
Wenn wir ehrlich sind, gibt es wohl im gesamten Dolomitenraum keinen Ort, an dem das Essen nicht schmeckt. Und so ist es denn auch in den Brenta-Dolomiten. Was es hier für Spezialitäten und kulturelle Eigenheiten gibt, lesen Sie auf dolomitenInfo.com 
Weiterlesen...
Genuss und Kultur im CadoreGenuss und Kultur im Cadore
Der Cadore überzeugt wahrscheinlich eher Naturliebhaber als Kulturinteressierte. Sehenswerte kleinere Ortschaften gibt es aber trotzdem: Misurina, Auronzo und Pieve sind absolut einen Besuch wert. Schon allein der typischen Architektur der Region wegen. 
Weiterlesen...
Sehenswürdigkeiten mit PfiffSehenswürdigkeiten mit Pfiff
Belluno, Vittorio Veneto und Valdobbiádene: für Urlauber, die gerne in malerischen Altstädten schlendern und sich Kirchen und Sehenswürdigkeiten ansehen sind die drei oben genannten Ortschaften ideal. Lesen Sie mehr zum gut Essen (und Trinken) und zum Kultururlaub im Gebiet Civetta-Belluneser Dolomiten. 
Weiterlesen...
Genuss & KulturGenuss & Kultur
Cortina d’Ampezzo bietet für Genießer eine Reihe erlesener Restaurants und für Stadtbummler eine schöne Einkaufsstraße. Was den kulinarischen und kulturellen Reiz Cortinas ausmacht, hat dolomitenInfo.com für Sie recherchiert. 
Weiterlesen...
Genuss und Kultur im EggentalGenuss und Kultur im Eggental
Die Dolomitenregion Eggental ist geprägt von Legenden und Sagen. Eine davon erzählen wir interessierten Lesern hier.  
Weiterlesen...
Genuss und Kultur im EisacktalGenuss und Kultur im Eisacktal
Gourmets oder Kulturliebhaber. Im Eisacktal kommen beide Typen auf ihre Kosten. In den Städten Klausen und Brixen und in den Dörfern gibt es interessante Baukunst zu sehen und in urigen Bauernstuben rustikales Essen mit selbstgekeltertem Wein im Herbst. Eine feine Sache! 
Weiterlesen...
Die ladinische KulturDie ladinische Kultur
In Gröden sind die Südtiroler Holzschnitzer zuhause. Seit Jahrhunderten wird hier der Schnitzerkunst gefrönt. Die vielen Holzschnitzereien sollte man sich im Urlaub unbedingt ansehen. dolomitenInfo.com erzählt an dieser Stelle mehr über die ladinische Kultur in Gröden und in den anderen ladinischen Dolomitentälern. 
Weiterlesen...
Genuss und KulturGenuss und Kultur
Sehenswert rund um den Kronplatz sind die vielen malerischen Dörfer und natürlich die Altstadt von Bruneck. Und wer vom Sightseeing hungrig geworden ist, sollte sich das Essen in einem der vielen erstklassigen Restaurants nicht entgehen lassen. 
Weiterlesen...
Natur als Attraktion Natur als Attraktion
Rocca Pietore und das Gebiet rund um die Marmolada, die Königin der Dolomiten, haben derart viele schöne Plätze in der Natur zu bieten, dass es kaum nötig ist, dem noch etwas hinzuzutun. Eine Auswahl der schönsten Orte finden Sie hier.  
Weiterlesen...
San Martino di Castrozza sorgt für AbwechslungSan Martino di Castrozza sorgt für Abwechslung
Selbst wenn die Beine vom vielen Skifahren oder Wandern mal müde sind oder wenn das Wetter so gar nicht mitspielen will, muss man den wertvollen Urlaubstag hier keineswegs auf dem Hotelzimmer verbringen. Das Umland von San Martino di Castrozza kann dafür mit so mancher Sehenswürdigkeit aufwarten und Ihrem Aktivurlaub eine kulturelle Komponente hinzufügen. Hier eine Auswahl!  
Weiterlesen...
Genießen auf der Seiser AlmGenießen auf der Seiser Alm
Auf der Seiser Alm lässt es sich nicht nur wunderbar wandern, sondern vor allem vorzüglich speisen. Es gibt hier ein paar Almhütten, die von außen gar nicht vermuten lassen, dass drinnen auf Sterneniveau gekocht wird. Mehr Infos an dieser Stelle. 
Weiterlesen...
Sightseeing zum AbwinkenSightseeing zum Abwinken
Für Kulturinteressierte ist die Trentiner Landeshauptstadt Trient ein Muss. Kirchen, Schlösser, Palazzi, enge Gassen und weite Piazze. Dazu schmucke Boutiquen und authentische Restaurants. Das gefällt an Trient. DolomitenInfo.com gibt weitere Auskünfte über Trient.  
Weiterlesen...
Lebendige KulturLebendige Kultur
Im Val di Fassa Tal sind althergebrachte Traditionen heute noch lebendig wie dazumal. Wer die ladinische Kultur und vor allem jene Spezielle im Val di Fassa Tal kennen lernen möchte, sollte sich den ladinischen Fasching nicht entgehen lassen. Ein Erlebnis! Mehr darüber lesen. 
Weiterlesen...
Eine runde Sache!Eine runde Sache!
Aus dem Val di Sole oder besser gesagt rund um Pejo und Cles kommen die berühmten Melinda-Äpfel her. Die MondoMelinda sollte man unbedingt besuchen. Mehr Informationen gibt es hier für Sie.  
Weiterlesen...