Spiel, Spaß & Spannung für Familien im Abenteuerpark Kolfuschg

Hat man Kinder, ist es in den Dolomiten nicht ganz einfach Klettersteige zu finden, die für die Kleinen problemlos zu bewältigen sind und auf denen Eltern nicht ständig in Sorge um sie sein müssen. In den Bergen nämlich weht ein anderer Wind als in sauberen Klettergärten.
Wer trotzdem nicht auf luftige Mutproben verzichten möchte und seine Kinder langsam auf Höhe zu bringen, raten wir einen Besuch im Abenteuerpark Kolfuschg in Alta Badia.

Im Hochseilklettergarten, denn das ist der Abenteuerpark, wenn man es genau nimmt, gibt es 5 verschiedene Parcours, von ganz einfach bis richtig knackig. Insgesamt bietet der Hochseilklettergarten 71 Baumplattformen, 600 m Parcours und Höhen von bis zu 19 m oberhalb des Bodens.

Zur leichteren Orientierung hat jeder Parcours eine andere Farbe und bevor es überhaupt in die Höhe geht, wird man von geschultem Personal in die richtige Sicherungstechnik eingewiesen und erhält leihweise ein Klettersteigset samt Helm.
Die Parcours sind zwischen 2 und 19 m hoch und je nach Schwierigkeit unterschiedlich lang.

Öffnungszeiten:

Juli, August und September
Von Sonntag bis Freitag von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Kontakt:

Dorfeingang
39030 Kolfuschg
Tel.:+39 0471 836898

Alle Artikel über Familienurlaub in Alta Badia in Alta Badia