Dolomiti Adventure Park

Wandern langweilt Kinder leider mehr als naturbegeisterte Erwachsene ahnen. Berge, die für die Großen schön und atemberaubend sind, sind für die Kleinen oft nicht mehr als unansehnliche Steinhaufen. Damit auch Kinder Spaß am Abenteuer in der Natur entwickeln gibt es tolle Abenteuerparks. Einen ganz besonderen, nämlich den Dolomiti Adventure Park, gibt es in Forni di Sopra im Cadore.

Besonders ist der Dolomiti Adventure Park deshalb, weil er sich nicht nur größerer Kinder und junggebliebener Erwachsener annimmt, sondern auch Kleinkinder. Ab 2 Jahren können sich hier also auch die Kleinsten amüsieren und im Beisein der Eltern spannende Mutproben bewältigen.

Insgesamt 3 Parcours sind den Dreikäsehochs vorbehalten: der "Percorso Baby" für die Kleinsten ab 2, der "Percorso Azzurro" und der "Percorso Giallo" für maximal 1,10 m große und 6 Jahre alte Kinder. Auf den 3 Parcours gibt es Hängebrücken, unschwierige aber spannende Balanceakte und vieles mehr.

Auch für Erwachsene bietet der Dolomiti Adventure Park eine Menge Attraktionen. Anstatt hier alle aufzuzählen, hier das Promo-Video des Hochseilgartens:

Informationen und Kontakt:     
Tourismusverein Forni di Sopra: +39 0433 886767
Infos gibts es auch unter A.S.D. FOR-ADVENTURE
thomas@for-adventure.it
luigi(at)for-adventure.it

Alle Artikel über Familienwelt Cadore in Cadore