Belluno – Urlaub zwischen Stadt und Natur

Belluno ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und gleichzeitig die größte und einwohnerreichste Stadt des Bellunese. Besonders beeindruckend an Belluno ist diese einzigartige Verbindung zwischen Natur und Stadt. Die Stadt drängt sich hier nicht auf, sondern fügt sich sanft in ihre Umgebung ein.

Gerade deshalb ist Belluno 2007 und 2008 von den 103 Provinzhauptstädten Italiens zur Stadt mit dem besten städtischen Ökosystem gekürt worden.

Belluno ist der ideale Urlaubsort für Leute, die in ihren Ferien weder die Vorteile der Stadt, noch atemberaubende Naturerlebnisse missen wollen. Die Stadt liegt zwischen den beiden Flüssen Piave und Ardo, in ihrem Hintergrund baut sich die majestätische Dolomitengruppe Schiara (2565 m) auf.

Im Süden von Belluno befindet sich hingegen das familienfreundliche und sehr lohnende Skigebiet von Nevegal. Pisten und Loipen in Stadtnähe sind einfach nicht zu verachten!

Sehenswürdigkeiten

Wer nach Belluno kommt, sollte sich die Piazza Duomo mit ihren herrschaftlichen Palazzi ansehen. Einfach nur schön: der Palazzo dei Rettori (1491), der Palazzo Municipale im neugotischen Stil und der Palazzo dei Vescovi. Außerdem sehenswert: die San Pietro Kirche und das Seminario Gregoriano sowie die riesigen Stadttore Porta Dojona im Norden und Porta Rugo im Süden.

Dass es hier auch für Wanderer und Radfahrer jede Menge Wege und Routen gibt, versteht sich von selbst. Schließlich liegt Belluno mitten im Grünen!

» zur Webcam

Unsere Empfehlungen

Weitere Unterkünfte suchen - Belluno   suchen
Weitere Unterkünfte suchen - Belluno   suchen
Hotel Belluno | Gasthof / Pension Belluno | Bed and Breakfast / Garni Belluno | Ferienwohnung Belluno | Ferienhaus Belluno | Bauernhof Belluno | Camping Belluno | Schutzhütte / Almhütte Belluno