Bock-WM in Olang

Die Bock-WM in Olang ist ein ganz besonderes Sport Event, das sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Bereits zum zweiten Mal treffen sich begeisterte Athleten aus aller Welt in Olang und messen sich auf den sogenannten "Rennböckeln".

Der Umstand, dass sogar offizielle Weltmeisterschaften im Bock-Fahren ausgetragen werden, heißt noch lange nicht, dass Sie auch wissen müssen worum es geht: Vor etwas weniger als hundert Jahren, wurde das erste Rennböckl patentiert. Eine Holzvorrichtung mit einem Sitz, zwei Hebeln und gewachster Unterseite, sollte damals eine Alternative zur teuren Rodel darstellen.

Wo früher Kufen für die Beschleunigung sorgten, werden heute modernste Carving-Ski unter das Böckl geschraubt. Wenngleich das spaßige Gefährt nicht tatsächlich in Olang erfunden wurde, gilt das Dorf am Kronplatz als die Wiege des Rennböckl-Sports.

Deshalb kommen am zweiten März die besten Fahrer der Welt ins idyllische Böckldorf im Pustertal. Männer Frauen und Kinder kämpfen in verschiedenen Kategorien um Titel. Während in den restlichen Kategorien die Zeit gemessen wird, treten bei der Rennklasse vier Fahrer gleichzeitig gegeneinander an.

Spätestens am Abend ist jegliches Konkurrenzdenken dann aber Schnee von gestern. Im "Gassl" treffen sich frischgebackene Weltmeister, Geschlagene und Zuschauer, um den einzigartigen Tag gemeinsam ausklingen zu lassen.

Weitere News

Silvester in Bruneck

Haben Sie Ihre Pläne für Neujahr schon geschmiedet? Feiern Sie Silvester in Bruneck und es wird mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis!

Stegener Markt

Der Stegener Markt im Pustertal ist Kult und über die Grenzen hinaus bekannt und das schon seit einiger Zeit. Hier finden Sie alles, was Sie für den Winter brauchen.

International Choir Festival

Von Mitte bis Ende Juni findet in den Ortschaften des Hochpustertals ein einzigartig klangvolles Event statt, zu dem Chöre aus allen Ecken der Welt herbeiströmen.

Gourmetrestaurants

Hier gibt es eine Übersicht über die besten Adressen für gutes Essen im Trentino, in Südtirol und im Veneto.