Guarnieri International Trophy

In Pedavena findet vom 31. Mai bis 6. Juni die Guarnieri International Trophy 2015 statt!

Die Guarnieri International Trophy gibt es bereits seit dem Jahr 1983, einer Zeit in der die ersten Paraglider die Gegend für sich entdeckten und man noch nicht wissen konnte, welche Entwicklungen dieser Sport durchleben würde. Die Organisatoren riefen diese einzigartige Veranstaltung zum Gedenken an Ingenieur Adriano Guarnieri , begeisterter Pionier des Flugsports, ins Leben. 

Die Guarnieri International Trophy gibt es bereits seit dem Jahr 1983, einer Zeit in der die ersten Paraglider die Gegend für sich entdeckten und man noch nicht wissen konnte, welche Entwicklungen dieser Sport durchleben würde. Die Organisatoren riefen diese einzigartige Veranstaltung zum Gedenken an Ingenieur Adriano Guarnieri , begeisterter Pionier des Flugsports, ins Leben. 
Bereits bei den ersten Rennen kamen neben den üblichen Freunden und lokalen Sportlern auch die damaligen Größen des italienischen Flugsports. Innerhalb kurzer Zeit fanden sowohl die Veranstaltung, als auch der Flugsport allgemein immer mehr begeisterte Anhänger.
Während das Rennen zu Beginn ausschließlich an Drachenflieger gerichtet war, wurden ab der 5. Ausgabe schließlich auch Paraglider zugelassen. Etwa zu dieser Zeit wurde die Guarnieri Trophy eine der wichtigsten nationalen Wettkämpfe des Flugsports.
Ab der 7. Edition wurde der Wettkampf mit 173 Piloten aus insgesamt sieben Nationen international. Schließlich wurde die Guarnieri Trophy zum ersten Mal ein Teil der Weltmeisterschaft.
Die Organisatoren des Para&Delta Club Feltre stecken jedes Jahr auf neue wieder eine Menge Energie und Begeisterung in die Veranstaltung. Vom 15. Bis zum 18. Mai 2014 findet bereits die 31. Ausgabe des Rennens statt.
Gestartet wird auf dem Berg Monte Avena und das Ziel befindet sich auf dem neuen Landeplatz bei der Sportanlage "Boscherai", neben der Brauerei Pedavena.
Die Anmeldungen für das Rennen mit Preisgeld laufen bereits! http://www.guarnieritrophy.it/index.php?dest=comp&sub=registr&lang=en 
Weitere Informationen:
http://www.guarnieritrophy.it/index.php?dest=comp&lang=eDie Guarnieri International Trophy gibt es bereits seit dem Jahr 1983, einer Zeit in der die ersten Paraglider die Gegend für sich entdeckten und man noch nicht wissen konnte, welche Entwicklungen dieser Sport durchleben würde. Die Organisatoren riefen diese einzigartige Veranstaltung zum Gedenken an Ingenieur Adriano Guarnieri , begeisterter Pionier des Flugsports, ins Leben. 

Bereits bei den ersten Rennen kamen neben den üblichen Freunden und lokalen Sportlern auch die damaligen Größen des italienischen Flugsports. Innerhalb kurzer Zeit fanden sowohl die Veranstaltung, als auch der Flugsport allgemein immer mehr begeisterte Anhänger.

Während das Rennen zu Beginn ausschließlich an Drachenflieger gerichtet war, wurden ab der 5. Ausgabe schließlich auch Paraglider zugelassen. Etwa zu dieser Zeit wurde die Guarnieri Trophy eine der wichtigsten nationalen Wettkämpfe des Flugsports.

Ab der 7. Edition wurde der Wettkampf mit 173 Piloten aus insgesamt sieben Nationen international. Schließlich wurde die Guarnieri Trophy zum ersten Mal ein Teil der Weltmeisterschaft.

Die Organisatoren des Para&Delta Club Feltre stecken jedes Jahr auf neue wieder eine Menge Energie und Begeisterung in die Veranstaltung. Vom 31. Mai bis zum 6. Juni 2015 findet bereits die 32. Ausgabe des Rennens in Pedavena im Belluno statt.

Gestartet wird auf dem Berg Monte Avena und das Ziel befindet sich auf dem neuen Landeplatz bei der Sportanlage "Boscherai", neben der Brauerei Pedavena. Heuer findet im Rahmen der Veranstaltung auch das 2015 Italian Paragliding Open - Pre World Cup statt.

Die Anmeldungen für das Rennen mit Preisgeld laufen bereits! 

Weitere Informationen:

www.guarnieritrophy.it

 

Weitere News

EX TEMPORE der Holzskulpturen

Zwischen dem 31. Oktober und 5. November dreht sich in Belluno alles um die Kunst der Holzbildhauer. Die Skulpturen werden direkt in den Straßen der Altstadt ausgestellt...

Dolomitenhöhenwege

Der Himmel zum Greifen nah. Wagen Sie das Abenteuer Dolomitenhöhenweg...