Ski Alp Race Dolomiti di Brenta

In Madonna di Campiglio findet am 04. April 2017 ein besonderes sportliches Highlight statt, das sich passionierte Skitourengeher und Panoramaliebhaber auf keinen Fall entgehen lassen sollten!

Schauplatz der bereits 40. Ausgabe dieses Einzel-Skitourenrennens, das auch als Weltcup gewertet wird, ist die faszinierende Bergwelt der Brenta Dolomiten. Schon allein aufgrund dieser Kulisse verspricht das Event ein einzigartiges Erlebnis zu werden - für topfite Athleten ebenso wie für Zuschauer und Skitourenfans, die ihren Favoriten während des Rennens anfeuern.

Ein Blick auf die Eckdaten des Wettbewerbs genügt, um festzustellen, dass das Ski Alp Race Dolomiti di Brenta nichts für halbherzige und Gelegenheits-Tourengeher ist. Denn die Teilnehmer müssen in möglichst kurzer Zeit insgesamt 18,5 Kilometer und 1.835 Höhenmeter zurücklegen, wobei Sie auf eine Höhe von fast 3.000 Meter hinaufsteigen. Eine Herausforderung, die es in sich hat!

Ausgangspunkt des Rennens ist die Berghütte Boch bei Madonna di Campiglio. Von dort führt die Strecke auf die Cima del Grostè (2.852 m) sowie die Gipfel von Castello di Vallesinella (2.782) und Corna Rossa (2.417 m).

Den Gewinnern des Ski Alp Race Dolomiti di Brenta winken nicht nur Einträge ins goldene Ehrenalbum, sondern auch satte Preisegelder sowie eine von Valentino Rossi und Nicky Hayden signierte Ducati Hypermotard 796 für den ersten Rang in der Kategorie Senior Herren.

Weitere Informationen: Sporting Club Madonna di Campiglio, Tel. +39 0465 440 503, sportingcampiglio@hotmail.it

Weitere News

Mistero dei Monti

In Madonna di Campiglio im Rhendenatal findet vom 22. Juli bis zum 23. August ein äußerst interessantes Event statt, welches Sie nicht verpassen sollten: Das Festival Mistero dei Monti!

Gourmetrestaurants

Hier gibt es eine Übersicht über die besten Adressen für gutes Essen im Trentino, in Südtirol und im Veneto.