Caldonazzo – perfekt für den Panoramaurlaub

Wer in den Bergen urlaubt, erwartet alles Mögliche, aber Strandfeeling? Nicht wirklich. In Caldonazzo jedoch gibt es Strandfeeling in alpiner Atmosphäre. Caldonazzo liegt nämlich an den Ufern eines außergewöhnlichen Sees, in dessen Hintergrund sich die mächtige Lagorai-Gruppe auftürmt.

Am See kann man Sonnenbaden, Windsurfen oder Tretbootfahren. Man kann entlang des Ufers spazieren und sich das Treiben auf dem Wasser ansehen. Viele Wassersportfreunde kommen zum Kanufahren hierher: die Kulisse ist einfach atemberaubend und dieser Mix aus Bergsteigerdorf und Stranddorf zugleich, macht Caldonazzo einfach unwiderstehlich. Hier genießt man Urlaub mit Naturkontakt, Uhrzeiten spielen hier keine Rolle, die Natur gibt den Takt vor.

Im Zentrum von Caldonazzo hat man den Eindruck durch ein uraltes Bauerndorf zu wandern. Es gibt hier viele gut erhaltene Bauernhäuser aus vorigen Jahrhunderten. Nicht versäumen sollte man auch einen Besuch des "Castello della Magnifica Corte Trapp".

langlaufen-trentino
Atemberaubende Landschaften in Caldonazzo
Auch im Winter hat Caldonazzo durchaus seinen Reiz: der See ist zugefroren, man kann hier eislaufen, Skitouren unternehmen, Eisklettern oder die Umgebung ganz gemütlich beim Schneeschuhwandern erkunden.

» zur Webcam

Unsere Empfehlungen

Weitere Unterkünfte suchen - Caldonazzo   suchen
Weitere Unterkünfte suchen - Caldonazzo   suchen
Hotel Caldonazzo | Gasthof / Pension Caldonazzo | Bed and Breakfast / Garni Caldonazzo | Ferienwohnung Caldonazzo | Ferienhaus Caldonazzo | Bauernhof Caldonazzo | Camping Caldonazzo | Schutzhütte / Almhütte Caldonazzo