Misurina - Urlaub in der "Perle der Dolomiten"

Bezeichnet sich ein Ferienort als Perle, klingt das meistens sehr überheblich und eher realitätsfremd. Im Falle von Misurina aber ist "Perle" genau das richtige Wort, um die Ortschaft und den gleichnamigen See zu beschreiben.

Unterkünfte anfragen
Anreise
    
Abreise
    

Wer über die steilen und engen Dolomitenstraßen in Misurina ankommt, wird seinen Augen nicht trauen. Gab es zuerst nur dichten Wald, der kaum einmal einen Blick auf die berühmten Dolomitengipfel freigab, ist man am Misurina See einfach nur überwältigt vom gebotenen Dolomitenpanorama. Atemberaubend baut sich mit dem See, der Cadini Gruppe, den Drei Zinnen und der Sorapis Gruppe eines der schönsten Bergszenarien der Dolomiten vor einem auf. Ein unvergesslicher Anblick und wohl eines der am meisten fotografierten Dolomitenmotive.

missurina-see
Misurina See
Misurina liegt in den östlichen Dolomiten und ist ein Ortsteil von Auronzo di Cadore. Man erreicht die "Perle" von Norden über Toblach und von Süden aus über Cortina d'Ampezzo. Misurina liegt auf 1754 m Höhe und ist schon seit Jahrhunderten als Luftkurort bekannt. Hier herrscht eine relativ niedrige Luftfeuchtigkeit und auch der Luftdruck ist gering. In den Sommermonaten ist es hier sehr mild und ein Aufenthalt somit ideal, um Atemwegerkrankungen zu heilen.

Auch im Winter ist Misurina lohnend, wenngleich es hier bitterkalt werden kann. Cortina d'Ampezzo und die Liftanlagen und Pisten des Cristallo sind nur wenige Kilometer entfernt, rund um den See kann man Langlaufen und Schneeschuhwandern. Aufgrund seiner Höhe ist Misurina zudem äußerst schneesicher und als Winterdestination erst recht eine Perle!

» zur Webcam

Unsere Empfehlungen

Weitere Unterkünfte suchen - Misurina   suchen
Weitere Unterkünfte suchen - Misurina   suchen
Hotel Misurina | Gasthof / Pension Misurina | Bed and Breakfast / Garni Misurina | Ferienwohnung Misurina | Ferienhaus Misurina | Bauernhof Misurina | Camping Misurina | Schutzhütte / Almhütte Misurina