Musikfestival "I Suoni delle Dolomiti"

Die Musik ist eine universelle Sprache, die seit Jahrhunderten auf wundersame Weise in der Lage ist, verschiedenste Völker und Kulturen zu vereinen. In diesem Sommer bilden die sagenumwobenen Dolomiten die Kulisse für eine ganz besondere Veranstaltungsreihe, bei der die Musik gemeinsam mit den Bergen im Vordergrund steht.

Das Festival "I Suoni delle Dolomiti" - zu Deutsch "Klänge der Dolomiten" - spannt einen Bogen zwischen sportlicher Betätigung, wundervollen Wanderwegen, unberührter Natur und wohlklingenden Liedern aus aller Welt. Im Klartext heißt das, dass sowohl Musikfans als auch Musiker mit ihren Instrumenten die schönsten Almen und Berggipfel in den Dolomiten erklimmen werden, um genau dort zusammenzufinden, wo Himmel und Erde aufeinandertreffen.

In der einzigartigen Atmosphäre, die der freien Natur als Konzertsaal zu Eigen ist, werden jazzige Klänge, Chor- und Volksgesänge und zeitgenössische Musik garantiert ein ganz besonderes Erlebnis. Damit ist das Musikfest "I Suoni delle Dolomiti" ein Abenteuer für Körper und Geist, für Musiker ebenso wie für leidenschaftliche Bergsteiger und Wanderer.

Start der Konzertreihe "I Suoni delle Dolomiti" ist der 30. Juni 2018. Bis zum 31. August folgen dann weitere Konzerte an verschiedenen Schauplätzen in den Dolomiten. Hier geht's zum vollständigen Programm des Musikfestivals

Weitere News

Dinner bei der Dolomiten-Fee

Zu Gast bei der Fee der Dolomiten: In Moena findet im März eine Genussveranstaltung statt, die selbst anspruchsvolle Gourmets zu überraschen weiß.

Ladinischer Fasching

Beim Ladinischen Fasching im Fassatal bietet sich Ihnen die Möglichkeit tief in uralte ladinische Traditionen einzutauchen.

Weinverkostung Simposio Top Wine

Weinkenner aufgepasst! Im Oktober findet das Simposio Top Wine im Fassatal statt. Inmitten der schönsten Gipfel der Dolomiten werden edelste Weine verköstigt.

Giro d'Italia

Gleich 3 Etappen des berühmten Giro d’Italia finden heuer zum Teil in den Dolomiten statt. Das Rennen führt nach Canazei, Moena, St. Ulrich und Innichen.